Sonstiges

 

   

Reichinger Erna
Bahnhofstraße 23c, 5201 Seekirchen

  

Urkaffee aus Äthiopien
Anfang 2004 haben wir beschlossen, neben den regionalen bäuerlichen Produkten auch ein afrikanisches Projekt zu fördern. Von dem einst dichten, riesigen Regenwald Äthiopiens – der „Urheimat“ des Kaffees – steht heute nur mehr ein winziger Rest. Und dort wächst der Urkaffee immer noch wild im Wald. Um den restlichen Waldbestand zu retten (die Abholzung und Umwandlung des Regenwaldes in Ackerfläche ist viel lukrativer als der Verkauf von Kaffee zu Dumpingpreisen am Weltmarkt) gibt es ein Projekt, bei dem über den Direktverkauf von Kaffee die Bauern so hohe Preise erzielen, dass für sie die Rodung weiterer Waldflächen uninteressant wird. Durch gelegentliche Bestellaktionen wollen wir die Bauern dieser Region und den Erhalt des verbliebenen äthiopischen Regenwaldes unterstützen.

 

 

       

Winkler Nicola
Hausnummer 83, 6462 Karres
Tel. 0650/4501974  e-mail: winkler.nicola[at]aon[dot]at